Alles Geschichte?!

Deutsches Historisches Museum
Der Platz am Zeughaus mit Blick in die Straße Unter den Linden Carl Traugott Fechhelm, 1785.
Bild: Deutsches Historisches Museum

Das Deutsche Historische Museum (DHM) mit seinem einzigartigen Objektbestand und die Berliner Volkshochschulen laden Sie herzlich ein, sich in der Veranstaltungsreihe Alles Geschichte?! besondere Aspekte der deutschen Geschichte im europäischen Kontext zu erschließen. In zwölf Rundgängen werden wir die Jahrhunderte vom Mittelalter bis zur Gegenwart durchstreifen. Dabei stehen unterschiedlichste Themen im Fokus: Von den Kämpfen um politische Teilhabe, über Redewendungen in ihren Ursprüngen, Widerstand und blinden Gehorsam, Visionen vom Mittelalter, die Geschichte der kleinen Leute bis hin zu besonderen Daten der deutschen Geschichte. Darüber hinaus widmen wir uns auch den Bereichen Mode und Politik, Wohnkultur und Stadtbildern sowie Krieg und Frieden. Einmal mehr begeben wir uns auf Entdeckungsreisen mit neuen Ein- und Ausblicken.

Entgelt: 5,-€ pro Veranstaltung. Dieser Eintritt berechtigt zum ganztägigen Besuch der Dauerausstellung! Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei der entsprechenden Volkshochschule an.

Deutsches Historisches Museum - DHM

Veranstaltungsort:
Deutsches Historisches Museum
Unter den Linden 2
10117 Berlin

Treffpunkt: Foyer des Zeughauses an der Kasse/Infostand

Alle Veranstaltungen im Überblick