Inhaltsspalte

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wo finden die Kurse statt?
Link zur Karte

Was ist ein Integrationskurs?
Alle Deutschkurse der Stufen A1-B1 sowie Alphabetisierung an der VHS Friedrichshain-Kreuzberg sind Integrationskurse. Sie sind vorrangig für diejenigen gedacht, die in Deutschland leben und arbeiten (möchten) und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert werden. Teilnehmen können – freie Plätze vorausgesetzt – auch andere Interessenten.

Was ist ein Elternkurs?
VHS-Elternkurse A1-B2 sind schulorientierte, ausbildungs- und berufsbezogene Deutschkurse an vielen Grundschulen, Kitas und Familienzentren des Bezirks. Während Ihr Kind in der Grundschule bzw. Kita ist, lernen Sie an 3 Tagen pro Woche Deutsch, erfahren, welche Anforderungen die Berliner Schule und die Berufswelt an Ihr Kind stellen und wie Sie Ihr Kind unterstützen und fördern können.

Welche Kurse bietet die VHS-Friedrichshain-Kreuzberg für geflüchtete Menschen?
In Berlin gemeldete Geflüchtete können kostenfrei 400 Stunden Deutsch an der VHS Friedrichshain-Kreuzberg lernen. Außerdem gibt es Kurse für die Erstorientierung. Das ist ein kostenfreies Angebot von 300 Stunden Deutschunterricht. Ein Einstufungstest zu den Beratungszeiten ist erforderlich. Wir bieten regelmäßig neue Deutschkurse für Geflüchtete auf den Niveaustufen A1-A2 sowie Alphabetisierungskurse an. Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der hohen Nachfrage diese Kursplätze schnell vergeben sind.

Welche Kurse bietet die VHS-Friedrichshain-Kreuzberg auf den Niveaustufen B1- C1?
Diese Kurse führen zu den Sprachkompetenzstufen B2 bzw. C1. Zu den Schwerpunkten Kommunikation in Alltag und Beruf, Grammatik, Aussprache, Formulieren von Texten, Bewerben in Deutschland, DTZ-Prüfungstraining sowie zum Kreativen Schreiben sind Deutschkurse im Angebot.

Projekt Zeitgeschichte: Deutsch lernen heißt auch, durch Exkursionen, Lektüre und Gespräche Einblick zu gewinnen in die deutsche Geschichte, Kultur und Mentalität.

Was kostet ein Deutschkurs?
Die Kurse auf A1, A2 und B1-Niveau kosten 205 € je 100 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten. Zugelassene oder verpflichtete Integrationskursteilnehmende zahlen 195 €. Integrationskursteilnehmende, die kostenbefreit sind, zahlen nichts.
Die Preise für Kurse aus unserem Ergänzungsprogramm entnehmen Sie bitte direkt der Online-Kursdatenbank. Die Elternkurse werden zu einem Preis von 20,- € angeboten.

Wo finde ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen?
Die Allgemeine Geschäftsbedingungen der Berliner Volkshochschulen finden Sie hier

Kann ich bei der VHS Friedrichshain-Kreuzberg einen Einbürgerungstest absolvieren?
Den Berliner Sprachtest zur Einbürgerung und den Einbürgerungstest können Sie an der VHS Friedrichshain-Kreuzberg ablegen. Ihre Anmeldung zum Einbürgerungstest muss persönlich 5 Wochen vor dem Testtermin in der VHS erfolgen. Die Entscheidung, ob Sie auch den Sprachtest zur Einbürgerung absolvieren müssen, obliegt allein der Einbürgerungsbehörde Friedrichshain-Kreuzberg.