Festnahme nach Einbruch

Polizeimeldung vom 28.07.2020
Friedrichshain-Kreuzberg

Nr. 1774
Verantwortliche eines Zirkus- und Barlagers in Friedrichshain stellten gestern Vormittag einen Einbruch in dieses fest und alarmierten die Polizei. Während die Polizeikräfte mit der Tatortarbeit in der Revaler Straße beschäftigt waren, fiel einer 22-jährigen Zeugin gegen 12 Uhr ein Mann auf dem Gelände auf, der Diebesgut aus dem Lager bei sich getragen haben soll. Sie informierte die dort eingesetzten Kräfte, die den Tatverdächtigen im Alter von 21 Jahren festnahmen und dem Einbruchskommissariat der Polizeidirektion 5 überstellten. Er soll heute einem Richter zum Erlass eines Haftbefehls vorgeführt werden.