Wildschwein von seinen Leiden erlöst

Polizeimeldung vom 21.01.2020
Spandau

Nr. 0183
Polizeibeamte in Hakenfelde mussten in der vergangenen Nacht ein Tier von seinen Leiden erlösen. Das Wildschwein war bei einem Verkehrsunfall in der Niederneuendorfer Allee schwer verletzt worden, so dass ein Polizeibeamter unter Ausschluss einer Gefährdung von Personen gegen 23.50 Uhr einen Schuss auf das verletzte Tier abgab.