Seniorin bei Überfall schwer verletzt

Polizeimeldung vom 05.12.2019
Neukölln

Nr. 2874
Eine Seniorin wurde gestern am frühen Abend bei einem Überfall in Buckow schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen schloss eine 75-Jährige gegen 17.45 Uhr die Tür zu ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Rudower Straße auf, als ihr von hinten eine Jacke über den Kopf gezogen wurde. In der Folge gab es zwischen der Seniorin und den beiden Tätern ein Gerangel. In diesem entrissen ihr die Männer ihre Handtasche und versuchten, ihr eine Kette vom Hals und Ringe von den Händen zu reißen. Eine Nachbarin hörte die Hilferufe der Überfallenen und eilte ihr zu Hilfe. Daraufhin ergriffen die Räuber mit der Handtasche der Seniorin die Flucht. Die 75-Jährige hatte bei dem Überfall Beinverletzungen erlitten und kam zur stationären Behandlung in eine Klinik. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 5 ermittelt.