Spaziergänger findet toten Säugling

Polizeimeldung vom 07.10.2019
Tempelhof-Schöneberg

Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin
Nr. 2395
Heute Vormittag machte ein Spaziergänger, der mit seinem Hund in Lichtenrade unterwegs war, eine furchtbare Entdeckung. Gegen 9.45 Uhr fand der Hundehalter am Ufer des Lichtenrader Dorfteiches an der Straße Alt-Lichtenrade den Leichnam eines Säuglings und alarmierte die Polizei. Die 5. Mordkommission hat die Ermittlungen vor Ort übernommen. Spurensuche und -sicherung am und im Wasser dauern an.