Auto angezündet

Polizeimeldung vom 01.10.2019
Lichtenberg

Nr. 2355
In der vergangenen Nacht zündeten Unbekannte ein Auto in Friedrichsfelde an. Ein Passant hörte gegen 1 Uhr zunächst einen Knall und sah dann in der Mellenseestraße einen bereits in Flammen stehenden VW Polo. Das Fahrzeug wurde stark beschädigt. Ein daneben geparkter Skoda Fabia wurde durch die starke Hitzeentwicklung leicht beschädigt. Menschen wurden nicht verletzt. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen.