Brennende Fahrzeuge - Ermittlungen wegen Brandstiftung

Polizeimeldung vom 19.09.2019
Mitte

Nr.2264
Wegen des Verdachts der Brandstiftung in Gesundbrunnen ermittelt seit der vergangenen Nacht ein Brandkommissariat. Nach derzeitigem Ermittlungsstand brannte gegen 1.10 Uhr in der Koloniestraße zunächst ein Audi, von dem das Feuer dann auf einen dahinter geparkten Mercedes übergriff. Auch ein Nissan wurde durch die Hitzeeinwirkung beschädigt. Die alarmierte Feuerwehr löschte die Flammen, verletzt wurde niemand.