Bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Polizeimeldung vom 24.07.2019
Friedrichshain-Kreuzberg

Nr. 1789
Bei einem Unfall gestern Abend in Kreuzberg wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 29-Jähriger mit seinem BMW gegen 19.10 Uhr die Urbanstraße in Richtung Blücherstraße. Als er an einem Durchbruch wenden wollte, stieß er mit dem Motorradfahrer zusammen, der die Urbanstraße in Richtung Hermannplatz befuhr. Der 29-jährige Suzuki-Fahrer zog sich bei dem anschließenden Sturz schwere Verletzungen zu, die stationär in einem Krankenhaus behandelt werden müssen. Die weitere Unfallbearbeitung hat der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 5 übernommen.