Homophob beleidigt

Polizeimeldung vom 29.10.2018
Mitte

Nr.2279
In der vergangenen Nacht beleidigten Unbekannte ein Paar in Mitte. Den Angaben der beiden 33- und 44 Jahre alten Männer zufolge standen sie gegen 1.30 Uhr an einer Straßenbahn-Haltestelle in der Oranienburger Straße, als drei Unbekannte auf sie zukamen und sie homophob beleidigt haben sollen. Anschließend flüchtete das Trio in Richtung Monbijoupark. Der Polizeiliche Staatsschutz übernahm die Ermittlungen.