Geldautomat versucht zu sprengen

Polizeimeldung vom 12.07.2018
Neukölln

Nr. 1474
Heute früh versuchten Unbekannte einen Geldautomaten in Gropiusstadt zu sprengen. Gegen 4.20 Uhr alarmierte eine Passantin die Polizei, nachdem sie den beschädigten Automaten im Vorraum des U-Bahnhofs Wutzkyallee feststellte. Unbekannte hatten versucht, diesen zu sprengen, um so an das Geld zu gelangen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand flüchteten die Täter ohne Beute. Die weiteren Ermittlungen führt ein Fachkommissariat beim Landeskriminalamt.