Tabakwaren geraubt

Polizeimeldung vom 26.11.2020
Neukölln

Nr. 2700
Zwei bisher Unbekannte überfielen gestern Abend in Britz eine Tankstelle. Nach derzeitigem Ermittlungsstand betrat das Duo den Verkaufsraum in der Straße Grüner Weg um kurz vor 22 Uhr und bedrohte den 35-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe. Anschließend nahmen sie Tabakwaren an sich und flüchteten damit in Richtung Rotschwanzweg. Der Überfallene blieb unverletzt. Die Kriminalpolizei der Direktion 4 hat die Ermittlungen nach den Tätern aufgenommen.