Vorfälle bei den Silvesterfeierlichkeiten

Zur Verfolgung der Straftaten - insbesondere von Angriffen auf Einsatz- und Rettungskräfte - in der Silvesternacht bitten wir um Ihre Mithilfe.
Bitte übersenden Sie uns vorrangig Ihre eigenproduzierten Bild- und Videodaten mit einem Hinweis auf Aufnahmeort und -zeit.

Zum Hinweisportal

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Auto überschlägt sich

Polizeimeldung vom 20.01.2023

Charlottenburg-Wilmersdorf

Nr. 0103
Bei einem Verkehrsunfall in Wilmersdorf wurde eine Autofahrerin in der vergangenen Nacht verletzt. Nach Angaben der 19-Jährigen befuhr sie gegen 23.30 Uhr mit einem gemieteten VW die Binger Straße von der Mecklenburgischen Straße kommend in Richtung Südwestkorso. Als plötzlich ein Fuchs die Fahrbahn überquert haben soll, habe sie dem Tier ausweichen wollen und touchierte dabei einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Renault, der durch den Zusammenstoß gegen einen BMW geschoben wurde. Der von der jungen Frau gesteuerte Kleinwagen überschlug sich und prallte gegen einen am linken Fahrbahnrand abgestellten VW. Alarmierte Rettungskräfte brachten die am Knie verletzte 19-Jährige, die zudem über Schwindel klagte, in ein Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen wurde. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an und wurden von einem Fachkommissariat der Direktion 2 (West) übernommen.