Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація длябіженців з України і для волонтерів:
berlin.de/ukraine

Zeugen von Kriegsverbrechen gesucht / розшукуються свідки військових злочинів

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie weiterhin unter: berlin.de/corona

Verkehrsunfall zwischen Radfahrern

Polizeimeldung vom 05.07.2022

Friedrichshain-Kreuzberg

Nr. 1341
Gestern Abend trug sich in Kreuzberg ein Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern zu, bei dem der jüngere der beiden schwer verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein 33-jähriger Mann mit seinem Fahrrad gegen 18.15 Uhr einen Radweg in der Skalitzer Straße in Fahrtrichtung Erkelenzdamm, aus Richtung Kottbusser Tor kommend. Auf der Höhe der Kreuzung Skalitzer Straße/Erkelenzdamm kam es zum Zusammenstoß mit einem 63-jährigen Radfahrer, welcher den Radweg in entgegengesetzte Richtung befahren haben soll. In der Folge der Kollision stürzten die Radfahrer zu Boden, wobei der jüngere Mann Verletzungen am Kopf erlitt. Alarmierte Rettungskräfte brachten den Verletzten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der 63 Jahre alte Radfahrer erlitt leichte Hautabschürfungen am rechten Bein und lehnte eine ärztliche Behandlung ab. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 5 (City) übernahm die weiteren Ermittlungen.