Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів: berlin.de/ukraine

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie weiterhin unter: berlin.de/corona
Aktuelle Informationen des Landes Berlin zum Corona-Virus

Fahrzeug überschlägt sich – Fahrer eingeklemmt

Polizeimeldung vom 19.01.2022

Treptow-Köpenick

Nr. 0149
Bei einem Verkehrsunfall in Johannisthal wurde in der vergangenen Nacht ein Mann in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Nach Zeugenaussagen soll der 21-Jährige gegen 21.50 Uhr mit seinem Smart stadtauswärts auf der BAB 113 unterwegs gewesen sein und ganz plötzlich seinen Wagen nach rechts gelenkt haben, um die Autobahn an der Anschlussstelle Johannisthaler Chaussee zu verlassen. Hierbei geriet das Fahrzeug, gemäß Zeugen, auf die Betonführung der Leitplanke, überschlug sich mehrere Male, stieß zudem gegen die Seitenwand der Brücke der Anschlussstelle und kam schließlich auf der Autobahn zum Stehen. Der Fahrer war zunächst in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von Zeugen befreit werden. Die Zeugen leisteten Erste Hilfe und betreuten den Schwerverletzten bis zum Eintreffen alarmierter Rettungskräfte. Ein Notarzt versorgte den ansprechbaren 21-Jährigen vor Ort, anschließend brachten ihn die Rettungskräfte zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Autobahn musste bis 0.15 Uhr zwischen den Anschlussstellen Johannisthaler Chaussee und Stubenrauchstraße gesperrt bleiben.