Inhaltsspalte

Brennende Transporter

Polizeimeldung vom 02.03.2021
Friedrichshain-Kreuzberg

Nr. 0473
In Kreuzberg brannten heute früh zwei Firmenfahrzeuge einer Autovermietung. Gegen 3.35 Uhr alarmierte ein Anwohner die Polizei und die Feuerwehr in die Kohlfurter Straße, nachdem er zuvor einen lauten Knall hörte und vor dem Haus Flammen an zwei baugleichen Transportern bemerkte. Die Brandbekämpfer löschten die in Vollbrand stehenden Toyota. Ein weiterer Wagen wurde leicht beschädigt. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die weiteren Ermittlungen hat der Polizeiliche Staatschutz des Landeskriminalamtes übernommen.