Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів: berlin.de/ukraine

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie weiterhin unter: berlin.de/corona
Aktuelle Informationen des Landes Berlin zum Corona-Virus

Praktika für Berufsinteressierte

Zusammenarbeit

Die Polizei Berlin bietet Berufsinteressierten, Studierenden verschiedenster Studienrichtungen und Auszubildenden die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren. Auch Schülerinnen und Schüler welche zum Zeitpunkt des Praktikums mindestens 15 Jahre und 8 Monate alt sind und die außerhalb eines Betriebspraktikums (evtl. in den Schulferien) die Polizei Berlin kennenlernen wollen, können sich um einen Praktikumsplatz bewerben.
Sie können bei uns unterschiedliche Aufgabenfelder der Schutz- und Kriminalpolizei sowie der Polizeiverwaltung kennenlernen. Neben diesen klassischen Bereichen der Polizei sorgen aber auch rund 5.500 Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedensten Berufs- und Fachrichtungen dafür, die Sicherheit Berlins zu gewährleisten und die vielfältigen Aufgaben der Hauptstadtpolizei zu erfüllen. So beschäftigt die Polizei Berlin u.a. Sachverständige für die Kriminaltechnik, technische Assistentinnen und Assistenten, Mechatronikerinnen und Mechatroniker, IT-Spezialistinnen und –Spezialisten und viele weitere Berufsgruppen.
Durch ein Praktikum haben Sie die Möglichkeit, aus erster Hand zu erfahren, wie die Arbeit der Polizei aussieht und ob die hier gestellten Anforderungen mit Ihren bisherigen Vorstellungen übereinstimmen.

Folgende Praktika können wir leider nicht anbieten:

  • Schulbegleitende Langzeit-Praktika (z. B. OSZ)
Ein großes rotes Ausrufezeichen auf einem weißen Hintergrund

  • Die Bewerbungsfrist endet 3 Monate vor Praktikumsbeginn.
  • Um einen der begehrten Praktikumsplätze erhalten zu können, müssen Sie einen einwandfreien Leumund vorweisen können.

Für Ihre Bewerbung benötigen wir:

  • Aussagekräftiges Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des Schulabgangszeugnisses
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Studien-, Ausbildungs- bzw. Praktikumsordnung

Eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen ist nicht vorgesehen. Bitte verzichten Sie daher auf die Übersendung von Bewerbungsmappen und übersenden Zeugnisse und Zertifikate nur in Kopie.

Bei Bewerbungen in elektronischer Form nutzen Sie bitte die gängigen Dateiformate DOC, PDF oder JPEG und beachten bitte die Maximalgröße von 5 MB

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an folgende E-Mail-Adresse: praktika-berufsinteressierte@polizei.berlin.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Polizei Berlin
Abteilung Personal
Personalmanagement
Praktikantenkoordination
Dir ZS Pers C 2122
Keibelstraße 36
10178 Berlin

E-Mail