Region 6

Liebig 19 - Jugendclub

Jugendclub
Liebig 19
Bild: Jugendclub Liebig 19
Bund Deutscher Pfadfinder_innen LV Berlin Liebigstr. 19 10247 Berlin Tel.: 030 – 306 081 52
  • Kontakt: Tobias Walther
    liebig19@bdp.org
    Liebig19-Instagram
    Angebotszeiten: Di – Sa 14.00 – 20.00 Uhr
    Donnerstag 14.00-21.00 Uhr
    Zugang nicht rollstuhlgeeignet

Jugendclub mit regelmäßigen und wechselnden Monatsangeboten für alle von 14 bis 21 Jahren. Zusätzlich ist die Einrichtung dienstags und freitags von 14 bis 17 Uhr für Schüler*innen der sechsten Klassen der Justus von Liebig-Grundschule und Kinder ab 12 Jahren geöffnet.

Im offenen Bereich des Jugendclubs „Liebig19“ können Jugendliche und junge Erwachsene mit Freunden abhängen und Kickern, Billardspielen, Playstation, Darts, Tischtennis oder Spiele zocken. Zudem bieten wir Unterstützung bei den Hausaufgaben, bei Bewerbungen, Beratung zu individuellen Hilfeangeboten etc. an. Hierfür können die Besucher*innen auch die bereit gestellten Rechner nutzen.

Angebote nur für Mädchen*:
Dienstag ist Mädchen*sport in der benachbarten Turnhalle (genaue Uhrzeit siehe Webpage) und Mittwoch ist von 18:30-20 Uhr Boxen für Mädchen*.

Mittwoch:
15-18 Uhr Workshop für Schlagzeug, Bass und Gitarre (betreut durch einen Musiklehrer*)

Der Bandraum mit einem Aufnahmestudio kann während der gesamten Öffnungszeit (außer Di & Do 18-20 Uhr nur Proben der Bands) genutzt werden.
Donnerstags wird nachmittags gebaut und abends gemeinsam gekocht. Freitags finden regelmäßig Turniere und Specials wie Eislaufen, Bowling oder Schwimmen statt. Mehrmals pro Jahr veranstalten wir freitagabends gemeinsam Discos und Konzerte verschiedener Musikrichtungen.

ASP "Forcki" - Abenteuer- und Bauspielplatz

asp-forck
ASP "Forcki"
Bild: asp-forck
Arbeiterwohlfahrt „Spree – Wuhle“ e.V. Eldenaer Str. 12 Tel.: 030 – 453 056 690
  • Kontakt: Kai Rühmann
    spielplaetzchen@awo-spree-wuhle.de
    www.forcki.de
    www.awo-spree-wuhle.berlin
    Angebotszeiten: Mo – Mi 13.00 – 18.00 Uhr, Do – Fr 13.00 – 19.00 Uhr,
    für Gruppen nach Anmeldung: Di, Mi ab 10.00 Uhr
    Zugang nicht rollstuhlgeeignet

Der Abenteuerspielplatz Forcki ist eine Freizeiteinrichtung für Kinder im Alter von sechs bis vierzehn Jahren. Durch aktive Einbeziehung der Kinder und Jugendlichen werden die offenen Angebote stets auf die neuesten Interessen abgestimmt. Abenteuer, Spannung, Action, gute Laune, schlechte Laune, abhängen, Feuer machen, bauen, zerstören, Äxte, Hammer, Nägel, Schraubenzieher, große und kleine Sägen, Kälte, Wärme, Wind, Sonne, Mond, quatschen, lachen, traurig sein, rennen, springen, spielen, ausprobieren, Erfahrungen sammeln, Freunde treffen, Zorn, Wut, Aggressionen, sensibel, Schmerz , Verletzlichkeit, Gefühle, Jungen und Mädchen, groß und klein, dick und doof, Gruppen, Kinder, Verhalten, Sympathie, Interesse, Desinteresse, Zwang, Druck, Freiheit, Eigenwilligkeit, Egoismus, Natur, Bäume, Sträucher, Pflanzen, Tiere, Tee, Kreide, Tafel, Bauwagen, Haus, gemütlich, chaotisch, lebensnah,
freundlich, geschützter Raum, Feuer, Wasser, Luft, Erde, Grillo, Bratwurst mit Senf, beißender Qualm, Zugehörigkeitsgefühl, Wohl fühlen, kreativ sein, Fantasie haben, dominant, unterwürfig, sprechen, fragen, Antworten finden, sich durchsetzen, zuhören, arbeiten, ausruhen, explodieren, ausflippen und Dummbrotlabern.

„Die Arche“ Standort Friedrichshain

Die Arche
Bild: Die Arche
Christliches Kinder- und Jugendwerk e.V. Ebertystr. 13 10247 Berlin Tel.: 030 – 420 217 38
  • Kontakt: Can Yener
    friedrichshain@kinderprojekt-arche.de
    kinderprojekt-arche.eu
    Angebotszeiten: Mo – Do 13.00 – 17.30 Uhr, Fr 13.00 – 15.30 Uhr

Seit März 2005 gibt es den Arche-Standort in Berlin-Friedrichshain. Zurzeit werden in der Ebertystraße täglich 30-40 Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren in offenen und festen Freizeitangeboten betreut. Hierzu gehören: Hausaufgabenhilfe, Instrumentalunterricht (Schlagzeug, Klavier und Gitarre), Kinderparty, Angebote für Mädchen (Girlsclub), Computerzeit, Billard, Kicker, Basteln, Elterncafé, Beratung sowie Ausflüge und sportliche Aktionen.