Diebstahl eines Gemäldes

Polizeimeldung Nr. 1023382 vom 30.11.2020
Mitte

Gemälde Spielende Kinder im Feld

Diebstahl eines Gemäldes

Am Freitag, dem 18.09.2020, wurde zwischen 11:00 Uhr und 13:00 Uhr aus einer Galerie in Berlin-Mitte ein Gemälde entwendet.

Beschreibung:

Künstler: Detlef Rahn
Titel: Spielende Kinder im Feld
Technik: Öl auf Leinwand
Maße: 60 × 60 cm

Die Kriminalpolizei fragt:

Wem wurde das Gemälde angeboten? Wer kann sonstige Angaben zu dessen Verbleib machen?

Hinweise bitte unter Angabe der Vorgangsnummer 200923-1229-i00252 an die sachbearbeitende Dienststelle, jede andere Polizeidienststelle oder senden Sie uns eine E-Mail.

Sachbearbeitende Dienststelle:

Polizei Berlin
LKA 444 – Kunstdelikte
Tempelhofer Damm 12
12101 Berlin
Tel.: 030/4664 944409
Fax: 030/4664 944499