Lieferwagen brannte

Polizeimeldung vom 12.09.2020
Neukölln

Nr. 2141
In der vergangenen Nacht brannte in Neukölln ein Lkw. Ein 21-Jähriger, der mit einem Auto unterwegs war, hatte die Polizei alarmiert. Er hatte das brennende Lieferfahrzeug gegen 0.50 Uhr im Mittelweg feststellt. Nachdem die Brandbekämpfer der Feuerwehr die Flammen gelöscht hatten, konnte nur noch ein Totalschaden an dem Renault festgestellt werden. Personen wurden nicht verletzt und andere Fahrzeuge nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Ermittlungen führt ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt Berlin.