Inhaltsspalte

Radfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Polizeimeldung vom 03.08.2020
Treptow-Köpenick

Nr. 1819
Bei einem Verkehrsunfall in Adlershof ist heute Mittag ein Radfahrer ums Leben gekommen. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr ein LKW gegen 13.15 Uhr die Hermann-Dorner-Allee in Richtung Ernst-Ruska-Ufer. An der Kreuzung zum Ernst-Ruska-Ufer kam der LKW aus noch nicht geklärten Gründen von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Ampelmast und erfasste einen dort wartenden, 35-jährigen Radfahrer. Dieser erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er noch am Unfallort verstarb. Die Ermittlungen zur Unfallursache, die aktuell noch andauern, übernahm der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 6.