Auto fängt bei Verkehrsunfall Feuer

Polizeimeldung vom 16.07.2020
Treptow-Köpenick

Nr. 1680
Bei einem Verkehrsunfall in Müggelheim geriet gestern Mittag eines der beteiligten Fahrzeuge in Brand. Kurz nach 12 Uhr war eine 55-Jährige mit ihrem Opel im Gosener Damm in Richtung Köpenick unterwegs, als sie aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geriet. Dort stieß sie mit dem Dacia einer 37-Jährigen zusammen, in welchem sich auch der fünfjährige Sohn der Autofahrerin befand. Nach der Kollision entzündete sich der Dacia und brannte vollständig aus. Die Frau und das Kind konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Beide kamen mit Schmerzen und Prellungen zur Beobachtung in ein Krankenhaus. Die 55-Jährige blieb augenscheinlich unverletzt und lehnte eine ärztliche Behandlung ab. Für die Löscharbeiten und Unfallaufnahme war der Gosener Damm in beiden Richtungen bis etwa 15 Uhr gesperrt, wovon auch die Buslinie 369 betroffen war.