Auto in Flammen

Polizeimeldung vom 10.07.2020
Treptow-Köpenick

Nr. 1635
In der vergangenen Nacht brannte ein Auto in Baumschulenweg. Ein Anwohner der Forsthausallee bemerkte gegen 1.50 Uhr die Flammen an dem Opel, der einem Hausverwaltungsunternehmen gehört. Der Wagen wurde stark beschädigt. Weitere Fahrzeuge wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes hat die weiteren Ermittlungen übernommen.