Schwerer Diebstahl aus einem Hotelzimmer - Polizei bittet um Mithilfe

Polizeimeldung vom 13.07.2020
Mitte

Nr.1652
Mit der Veröffentlichung von Bildern bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach zwei Männern, die im März dieses Jahres gemeinsam mit einem Komplizen in ein Hotelzimmer in Mitte eingebrochen sein sollen. Am Samstag, den 14. März 2020 sollen die beiden mit ihrem bereits namhaft gemachten Mittäter einem Mann in einer Bar die Geldbörse gestohlen haben.

Gegen 2.15 Uhr sollen sie dann mit der im Portemonnaie befindlichen Karte das Zimmer des Bestohlenen in einem Hotel in der Köpenicker Straße geöffnet und ein Laptop sowie andere Gegenstände mitgenommen haben. Nach dem Einbruch sollen sie zudem die Kreditkarte, die sich ebenfalls in der Geldbörse befunden hatte, zum Einkaufen genutzt haben.

Die Polizei fragt:

  • Wer kann Angaben zur Tat machen?
  • Wer kennt die Gesuchten und/oder kann Angaben zu deren Identität und/oder Aufenthaltsorten machen?
  • Wer kann sonst sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise nimmt der Polizeiabschnitt 57 in der Keibelstraße 35 in 10117 Berlin-Mitte unter der Telefonnummer (030) 4664 – 557700 oder 557626, die Internetwache oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.