Radfahrerin schwer verletzt

Polizeimeldung vom 02.07.2020
Steglitz-Zehlendorf

Nr. 1597
Schwer verletzt kam eine Radfahrerin gestern Vormittag nach einem Verkehrsunfall in Steglitz in eine Klinik.
Ersten Ermittlungen zufolge wurde die 86-Jährige um 10.30 Uhr an der Kreuzung Wismarer Straße von einem nach rechts in den Ostpreußendamm abbiegenden Sattelzug erfasst. Die Seniorin geriet dabei unter die Zugmaschine des Gespanns und erlitt schwere Verletzungen.