Überfall mit Waffe auf eine Reinigung

Polizeimeldung vom 27.02.2020
Steglitz-Zehlendorf

Nr. 0488
Gestern Nachmittag überfiel ein unbekannter Mann eine Textilreinigung in Zehlendorf und erbeutete Geld. Bisherigen Erkenntnissen zufolge betrat gegen 17.50 Uhr der durch einen Kapuzenpullover maskierte Räuber eine Reinigung in der Berliner Straße und begab sich hinter den Tresen zur Mitarbeiterin. Unter Vorhalten einer Pistole soll er die 53-jährige Angestellte zur Herausgabe der Tageseinnahmen aufgefordert haben und hielt dafür eine von ihm mitgebrachte Plastiktüte auf. Anschließend flüchtete er in Richtung Sundgauer Straße. Die Mitarbeiterin der Reinigung blieb unverletzt. Die Kriminalpolizei der Polizeidirektion 4 übernahm die weiteren Ermittlungen.