Fahrzeug auf Firmengelände angezündet

Polizeimeldung vom 22.02.2020
Mitte

Nr. 0450
Auf einem Firmengelände in Mitte brannte heute Morgen ein Fahrzeug aus. Eine Anwohnerin der Singerstraße hatte gegen 7.40 Uhr Rauch und Flammen bemerkt und daraufhin Feuerwehr sowie Polizei alarmiert. Die Brandbekämpfer löschten den bereits in Vollbrand stehenden VW Transporter sowie einen Pkw-Anhänger und zwei Holzpaletten. Verletzt wurde niemand. Ein Brandkommissariat ermittelt wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung.