Brennendes Auto

Polizeimeldung vom 28.01.2020
Mitte

Nr. 0246
In Wedding brannte in der vergangenen Nacht ein Auto. Ein Anwohner bemerkte gegen 2.50 Uhr in der Aroser Allee Ecke Barfusstraße den brennenden Peugeot und alarmierte die Feuerwehr, die den Brand löschte. Verletzt wurde niemand. Derzeit besteht der Verdacht einer vorsätzlichen Brandstiftung. Die Ermittlungen dauern an.