Blitzeinbruch in Designergeschäft – Polizei bittet um Mithilfe

Polizeimeldung vom 04.02.2020
Mitte

Nr. 0313

Mit der Veröffentlichung von Videosequenzen bittet das Fachkommissariat, das die Ermittlungen zu einem sogenannten Blitzeinbruch in Mitte führt, um Mithilfe.
Zwei bislang unbekannte Männer fuhren am Morgen des 24. November 2019 gegen 6.10 Uhr in der Friedrichstraße Ecke Jägerstraße mit einem dunklen Kleinwagen Smart forfour rückwärts in die Fensterfront des Designer-Stores, drangen in den Laden ein und entwendeten diverse hochwertige Taschen. Die Videos zeigen die Täter bei der Tat im und in der Nähe des Geschäfts.

Die Kriminalpolizei fragt:

  • Wer kennt die Männer und kann Angaben zu deren Identität und/oder deren Aufenthaltsort machen?
  • Wer hat nach dem Sonntag, 24. November 2019, oder an den Folgetagen Beobachtungen zu einem am Heck beschädigten dunklen Smart forfour gemacht?
  • Wurde eine Werkstatt mit der Reparatur einer solchen Beschädigung beauftragt?
  • Wurde einer Leihfirma ein solcher Wagen mit Beschädigungen zurückgegeben?
  • Wurde ein dunkler Smart forfour gemietet und bisher nicht zurückgegeben?

Hinweise nimmt das Fachkommissariat der Direktion 5 (City) in der Wedekindstraße 10 in 10243 Berlin-Friedrichshain unter der Rufnummer (030) 4664-572100 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: Lokaler Server
Formate: video/mp4
Quelle: Lokaler Server
Formate: video/mp4
Quelle: Lokaler Server
Formate: video/mp4