Identität eines Toten bislang ungeklärt

Polizeimeldung vom 11.11.2008
Mitte
03.11.2008
Bildvergrößerung: Bild des unbekannten Toten
Bild des unbekannten Toten Bild: Polizei Berlin

Mit dem Foto eines unbekannten Toten aus Mitte hofft die Polizei, die Identität des Mannes klären zu können.

Der Unbekannte wurde am 3. November 2008 gegen 7 Uhr am Morgen im Großen Tiergarten gefunden. Nach bisherigen Erkenntnissen hat sich der Mann das Leben genommen. Bisher konnte der Tote nicht identifiziert werden.

Die Kriminalpolizei fragt:

  • Wer kann Hinweise zur Identität der abgebildeten Person geben?

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

Etwa 30 – 40 Jahre alt, ca. 1 Meter 85 groß, südländischer Typ, schlanke Gestalt, ca. 77 kg Körpergewicht. Er hat kurzes, glattes, schwarzes Haar, einen gepflegten Dreitagebart und schlechte Schneidezähne. In den Augen hatte er Kontaktlinsen. An einem Arm trug er eine silberfarbene Uhr der Marke „FESTINA“.

Der Tote trug die folgende Bekleidung:

  • Olivgrüne Outdoorjacke, Marke „B-TRIBE“ mit spiegelverkehrter Aufschrift, Größe XL,
  • blaue Jeansjacke, Marke „WRANGLER“, Größe XL,
  • blaue Kapuzenjacke, Marke „DINA MODE“, mit Aufdruck „F.B.I. Special New York City Departement“, Größe L
  • rotes Sweatshirt, Marke„GHETTO COLOR2“, mit gelbem Herstellerschriftzug, Größe XXL,
  • blaue Jeanshose, Marke „COLLIN´S G:21“, Größe W36/L33,
  • braune Herrenschuhe, Marke „CREEKS“, Größe 42.

Hinweise nimmt die Vermisstenstelle der Kriminalpolizei in 10787 Berlin, Keithstraße 30, unter der Rufnummer (030) 4664 912413 oder (030) 4664 912400, per Fax unter (030) 4664 912499 oder per e-Mail an vermisstenstelle@polizei.berlin.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.