Unbekannte Tote - Wer kennt die Frau?

Polizeimeldung vom 06.03.2014
Steglitz - Zehlendorf
25.02.2014

Mit der Beschreibung einer unbekannten Toten bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Identifizierung.

Die Frau wurde am Dienstag, den 25. Februar 2014, gegen 15 Uhr in Lichterfelde in Höhe des Klinikums Benjamin Franklin leblos aus dem Teltowkanal geborgen. Die Tote lag bereits ca. 2 bis 4 Wochen im Wasser.

Die Verstorbene wird wie folgt beschrieben:

  • 35 bis 55 Jahre alt
  • 162 cm groß
  • etwa 82 kg schwer
  • kräftige, korpulente Figur
  • schulterlange, braune, gewellte Haare
  • europäischer Phänotypus

Sie war mit einem dunkelblauen Langarmshirt, einer schwarzen Strumpfhose mit Karomuster und einem roten Minirock bekleidet.

Die Polizei fragt:

  • Wer kann Hinweise zur Identität dieser Frau geben?
  • Wer vermisst eine Person, auf die die Beschreibung passt?

Hinweise nimmt die Vermisstenstelle des Landeskriminalamtes Berlin in der Keithstraße 30 in Tiergarten unter der Telefonnummer (030) 4664 – 912 400 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.