Inhaltsspalte

Beschädigung an Bus

Polizeimeldung vom 21.01.2021
Treptow-Köpenick

Nr. 0163
In Alt-Treptow kam es gestern Abend durch Unbekannte zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr und einer Sachbeschädigung an einem Bus der Linie 166. Gegen 19 Uhr befuhr der 61-jährige Busfahrer die Elsenstraße in Richtung Kiefholzstraße. In Höhe der Brücke des alten Bahndammes hörte er einen lauten Knall. Ein unbekannter Gegenstand schlug auf der Fahrerseite der Frontscheibe ein, prallte auf der Scheibe ab und beschädigte diese. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen, die der Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 3 übernommen hat, dauern an.