Inhaltsspalte

Angestellter einer Tankstelle überfallen

Polizeimeldung vom 25.11.2020
Neukölln

Nr. 2686
In Gropiusstadt überfielen gestern Abend zwei Unbekannte den Angestellten einer Tankstelle. Gegen 21.50 Uhr betraten die Männer den Verkaufsraum der Tankstelle in der Fritz-Erler-Allee. Während einer der beiden im Türbereich verweilte, bedrohte dessen Komplize den 35-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Geld und Zigaretten. Der Bedrohte kam der Forderung nach. Mit der Beute flüchteten die Kriminellen in Richtung Wutzkyallee. Der 35-Jährige blieb unverletzt.