Zwei mutmaßliche Fahrraddiebe festgenommen

Polizeimeldung vom 20.11.2020
Treptow-Köpenick

Nr. 2649
In Grünau nahmen Polizeikräfte in der vergangenen Nacht zwei mutmaßliche Fahrraddiebe auf frischer Tat fest. Ein Zeuge hatte die Polizei in den Teichmümmelring alarmiert, nachdem er gegen 22.30 Uhr zwei ihm unbekannte Männer bemerkt hatte, die sich gewaltsam Zugang zum Kellerbereich eines Wohnhauses verschafft hatten. Die Polizeikräfte umstellten das Gebäude und durchsuchten den Keller- und Tiefgaragenbereich. Hierbei stellten sie fest, dass der Fahrradkeller aufgebrochen worden war. Die kläglichen Versuche der beiden 37 und 43 Jahre alten Männer, sich zu verstecken, misslangen. Die Polizeikräfte nahmen beide fest und lieferten sie für die weiterermittelnde Dienststelle ein. Beide Festgenommenen sind bereits polizeibekannt. Die Ermittlungen dauern an.