17-Jähriger bei Unfall verletzt

Polizeimeldung vom 12.10.2020
Treptow-Köpenick

Nr. 2382
Bei einem Verkehrsunfall in Baumschulenweg erlitt gestern Abend der Fahrer eines Motorrollers schwere Verletzungen. Nach derzeitigen Erkenntnissen bog ein 50-Jähriger gegen 22 Uhr mit seinem PKW von der Späthstraße nach links in die Chris-Gueffrey-Allee ab und stieß hier mit dem in der Späthstraße entgegenkommenden Zweiradfahrer zusammen. Der 17-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Kopfverletzungen und wurde von Rettungskräften der Feuerwehr zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.