Vorfälle bei den Silvesterfeierlichkeiten

Zur Verfolgung der Straftaten - insbesondere von Angriffen auf Einsatz- und Rettungskräfte - in der Silvesternacht bitten wir um Ihre Mithilfe.
Bitte übersenden Sie uns vorrangig Ihre eigenproduzierten Bild- und Videodaten mit einem Hinweis auf Aufnahmeort und -zeit.

Zum Hinweisportal

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Lieferfahrzeuge ausgebrannt

Polizeimeldung vom 06.10.2020

Neukölln

Nr. 2340
In der vergangenen Nacht brannten in Neukölln zwei Lieferfahrzeuge vollständig aus. Ein Passant bemerkte gegen 2.45 Uhr die Flammen an den beiden Wagen, die an der Kreuzung Treptower Straße Ecke Teupitzer Straße standen. Durch die Wärmestrahlung wurden zwei weitere Autos in Mitleidenschaft gezogen. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde. Nach den ersten Erkenntnissen wird von einer vorsätzlichen Brandstiftung ausgegangen. Während des Einsatzes waren die angrenzenden Straßen für rund eine Stunde gesperrt. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes hat die weiteren Ermittlungen übernommen.