Mann mit Schussverletzung im Krankenhaus - Hinweisportal eingerichtet

Am 26. Mai 2024, gegen 13.10 Uhr, erlitt ein Mann in Gropiusstadt auf einem Gehweg in der Lipschitzallee eine Schussverletzung. Die 8. Mordkommission des Landeskriminalamtes hat die weiteren, noch andauernden Ermittlungen zu dem versuchten Tötungsdelikt übernommen und hat hierzu ein Hinweisportal eingerichtet.

Fahrradfahrerin verletzt

Polizeimeldung vom 16.04.2024

Tempelhof-Schöneberg

Nr. 0782
Bei einem Verkehrsunfall in Tempelhof wurde gestern Nachmittag eine Radfahrerin verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr eine 48-jährige Autofahrerin gegen 17.45 Uhr mit einem Pkw die Kaiserin-Augusta-Straße vom Alboinplatz kommend in Richtung Tempelhofer Damm. Auf der Kreuzung mit der Manteuffelstraße fuhr sie die 41-Jährige, die mit dem Fahrrad auf dem Radweg der Manteuffelstraße in Richtung Alt-Tempelhof unterwegs war, an. Die Radfahrerin stürzte und erlitt Verletzungen an der Schulter und am Kopf. Alarmierte Rettungskräfte brachte die Verletzte in ein Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen wurde. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an und wurden von einem Fachkommissariat der Direktion 4 (Süd) übernommen.