Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація длябіженців з України і для волонтерів:
berlin.de/ukraine

Zeugen von Kriegsverbrechen gesucht / розшукуються свідки військових злочинів

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie weiterhin unter: berlin.de/corona

Außenfassade des Bundeskanzleramtes beschmiert - Festnahmen

Polizeimeldung vom 25.06.2022

Mitte

Nr. 1279
Einsatzkräfte der Bundespolizei haben gestern Abend fünf Tatverdächtige in Tiergarten festgenommen, die an zwei Stellen die Außenfassade des Bundeskanzleramtes beschmiert haben sollen.
Kurz nach 18 Uhr fiel den Einsatzkräften an der Südseite des Bundeskanzleramtes in der Willy-Brandt-Straße eine vierköpfige Gruppe auf, die mit einem Pinsel auf die Fassade Parolen auftrug. Den Rest der Wandfarbe verteilten die Personen über die Wand. Kurz darauf soll ein Tatverdächtiger an der Nordseite des Gebäudes mit einer Sprühdose eine Parole aufgetragen haben. Sowohl der 22-Jährige an der Nordseite des Hauses als auch drei Frauen im Alter von 22 und 26 Jahren sowie ein 21-jähriger Mann konnten festgenommen werden. Sämtliche Beweismittel konnten von den Polizistinnen und Polizisten beschlagnahmt werden. Die Festgenommenen kamen nach einer Personalienfeststellung wieder auf freien Fuß. Sie müssen sich nun wegen des Verdachts der Sachbeschädigung an dem Regierungsgebäude verantworten. Die Ermittlungen hierzu führt der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt.