Überfall auf Geldtransporter

Nach einem Überfall auf einen Geldtransporter in der Uhlandstr. bittet die Polizei Berlin Fotos und Videodateien zu übersenden. Dies kann ohne Angaben zur eigenen Person, also anonym, erfolgen.

Das Landeskriminalamt Berlin hat hierzu ein Hinweisportal eingerichtet.

41-Jähriger wohlbehalten zurückgekehrt

Polizeimeldung vom 27.06.2022

Charlottenburg-Wilmersdorf

Nr. 1292
Der seit dem 17. Juni 2022 vermisste 41-Jährige kehrte heute Vormittag unversehrt und selbstständig nach Hause zurück. Es liegen keine Hinweise auf eine Straftat im Zusammenhang mit seinem Verschwinden vor.

Erstmeldung Nr. 1268 vom 23. Juni 2022: 41-Jähriger vermisst – Polizei bittet um Mithilfe
Mit der Veröffentlichung eines Bildes sucht die Kriminalpolizei der Direktion 2 (West) nach einem 41-Jährigen aus Charlottenburg. Am 17. Juni 2022 verließ er gegen 17 Uhr unbemerkt die Wohnung seiner Mutter und wurde seit diesem Zeitpunkt nicht mehr gesehen. Der Vermisste ist geistig behindert, trägt weder Ausweispapiere noch ein Handy bei sich. Er ist sehr ruhig und kann auf Nachfrage seinen Namen und seine Anschrift benennen. Er führt keine Gegenstände bei sich und nutzt bevorzugt die BVG.