Überfall auf Geldtransporter

Nach einem Überfall auf einen Geldtransporter in der Uhlandstr. bittet die Polizei Berlin Fotos und Videodateien zu übersenden. Dies kann ohne Angaben zur eigenen Person, also anonym, erfolgen.

Das Landeskriminalamt Berlin hat hierzu ein Hinweisportal eingerichtet.

4-Jährige bei Unfall verletzt

Polizeimeldung vom 19.05.2022

Marzahn-Hellersdorf

Nr. 1074
Gestern Nachmittag wurde ein Kind bei einem Verkehrsunfall in Hellersdorf schwer verletzt. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war die Vierjährige in Begleitung ihrer Tante unterwegs gewesen. Kurz vor 15 Uhr soll das Kind ihr gefolgt und eigenständig und ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten auf die Fahrbahn des Mylauer Wegs getreten sein. Zeugenaussagen zufolge soll das Kind gegen die linke Fahrzeugseite eines 68-jährigen Autofahrers gelaufen sein, der mit dem Wagen in Richtung Riesaer Straße unterwegs war. Das Mädchen stürzte infolgedessen zu Boden. Alarmierte Rettungskräfte brachten das Kind in ein Krankenhaus, wo es zur Beobachtung einer erlittenen Kopfplatzwunde und Hautabschürfungen stationär verblieb. Der Autofahrer blieb unverletzt. Ein Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 3 (Ost) führt die weiteren, noch andauernden Ermittlungen.