Überfall auf Geldtransporter

Nach einem Überfall auf einen Geldtransporter in der Uhlandstr. bittet die Polizei Berlin Fotos und Videodateien zu übersenden. Dies kann ohne Angaben zur eigenen Person, also anonym, erfolgen.

Das Landeskriminalamt Berlin hat hierzu ein Hinweisportal eingerichtet.

Pfefferspray in Diskothek versprüht

Polizeimeldung vom 16.05.2022

Friedrichshain-Kreuzberg

Nr. 1041
Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 51 wurden letzte Nacht zu einer Auseinandersetzung in Friedrichshain gerufen. Nach ersten Erkenntnissen und Zeugenaussagen soll ein 41-Jähriger gegen 1.50 Uhr auf der Tanzfläche eines Clubs am Warschauer Platz mit einem unbekannt gebliebenen Mann in Streit geraten sein. In dessen Folge soll der Unbekannte Pfefferspray gegen den 41-Jährigen eingesetzt und anschließend unerkannt geflüchtet sein. Neben dem Angegriffenen erlitten auch zehn weitere Feiernde im Alter zwischen 18 und 45 Jahren Reizungen der Augen, die von Rettungskräften vor der Diskothek behandelt wurden. Da eine 18-Jährige zudem über Atembeschwerden klagte, wurde sie vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Die weiteren Ermittlungen zur gefährlichen Körperverletzung – insbesondere zum Tatverdächtigen – führt nun ein Fachkommissariat der Direktion 5 (City).