Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів: berlin.de/ukraine

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie weiterhin unter: berlin.de/corona
Aktuelle Informationen des Landes Berlin zum Corona-Virus

Bei Auseinandersetzung schwer verletzt

Polizeimeldung vom 12.05.2022

Pankow

Nr. 1011
In der vergangenen Nacht wurden Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 16 in Prenzlauer Berg zu einem schwer verletzten Mann in der Stubbenkammerstraße alarmiert. Zeugen hatten gegen 0.15 Uhr vor einer Bar an der Prenzlauer Allee Ecke Stubbenkammerstraße eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einer Gruppe von bis zu zehn Personen und einem 25-Jährigen beobachtet, bei der dieser eine Wunde am Oberkörper davontrug und die Polizei gerufen. Die Funkwagenbesatzung traf den Mann in einem Wohnhaus an, in das er geflüchtet war. Er kam zur stationären Behandlung seiner Verletzungen in ein Krankenhaus. Lebensgefahr soll nicht bestehen. Die anderen an der Auseinandersetzung beteiligten Personen entkamen unerkannt. Wie und womit der Mann verletzt wurde, ist Teil der Ermittlungen, welche die Kriminalpolizei der Direktion 1 (Nord) übernommen hat.