Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація длябіженців з України і для волонтерів:
berlin.de/ukraine

Zeugen von Kriegsverbrechen gesucht / розшукуються свідки військових злочинів

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie weiterhin unter: berlin.de/corona

Tatverdächtiger nach Tötungsdelikt festgenommen

Polizeimeldung vom 15.08.2022

Pankow

Nr. 1635
Im Fall des getöteten 86-Jährigen konnte nach intensiven Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Berlin und der 2. Mordkommission der Polizei Berlin ein dringend tatverdächtiger, 57 Jahre alter Mann festgenommen werden. Der Verdächtige wurde von Polizeikräften im spanischen Malaga festgenommen, wo der Tatverdächtige seinen Lebensmittelpunkt hat. In der vergangenen Woche wurde er von einem Zielfahnder des LKA nach Deutschland überführt. Er befindet sich in Untersuchungshaft. Der 57-Jährige steht in dringendem Tatverdacht, den Senior aus Habgier in dessen Wohnung erschlagen und Bargeld geraubt zu haben. Bereits am 9. Mai war durch die Staatsanwaltschaft ein Haftbefehl wegen Raubmordes beim Amtsgericht Tiergarten beantragt und von dort erlassen worden.

Erstmeldung Nr. 0886 vom 23. April 2022: Senior tot aufgefunden – Mordkommission ermittelt
In Prenzlauer Berg wurde heute Vormittag ein Mann tot aufgefunden. Gegen 11.50 Uhr entdeckten Angehörige in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Hanns-Eisler-Straße den Leichnam des 86-jährigen Bewohners und alarmierten die Polizei. Zu den Umständen, die zum Tod des Seniors führten, hat die 2. Mordkommission des Landeskriminalamtes die Ermittlungen übernommen. Sie dauern an.