Überfall auf Geldtransporter

Nach einem Überfall auf einen Geldtransporter in der Uhlandstr. bittet die Polizei Berlin Fotos und Videodateien zu übersenden. Dies kann ohne Angaben zur eigenen Person, also anonym, erfolgen.

Das Landeskriminalamt Berlin hat hierzu ein Hinweisportal eingerichtet.

Einbruch in Rathaus Reinickendorf - Neuer Erkenntnisstand

Polizeimeldung vom 07.02.2022

Reinickendorf

Nr. 0319
Nach Auswertung der Spuren am Tatort und Befragungen der Mitarbeitenden des Rathauses ist nun bekannt, dass die Täter ohne Beute geflüchtet sind. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Erstmeldung Nr. 0318 vom 7. Februar 2022: Einbruch in Rathaus Reinickendorf
Unbekannte sind heute früh in das Rathaus Reinickendorf eingebrochen, haben einen Geldschrank gesprengt und konnten mit Beute entkommen.
Bisherigen Ermittlungen zufolge brachen die Unbekannten gegen 4.45 Uhr über ein Fenster in das Gebäude am Eichborndamm ein und sprengten wenig später einen Tresor, in dem Geld lag. Mit der Beute entkamen die Einbrecher unerkannt aus dem Gebäude in unbekannte Richtung. Derzeit laufen mit Unterstützung von Einsatzkräften der Kriminaltechnik die spurentechnischen Untersuchungen im Gebäude. Die weiteren, noch andauernden Ermittlungen führt ein Fachkommissariat des Landeskriminalamtes.