Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів: berlin.de/ukraine

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie weiterhin unter: berlin.de/corona
Aktuelle Informationen des Landes Berlin zum Corona-Virus

Explosion beschädigt Fenster - Festnahme

Polizeimeldung vom 19.01.2022

Friedrichshain-Kreuzberg

Nr. 0150
Anwohner riefen in der vergangenen Nacht die Polizei wegen einer Detonation nach Friedrichshain. Zeugen gaben an, gegen 22.30 Uhr einen lauten Knall vor den Fenstern einer im Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Kochhannstraße gehört zu haben. Ein 52-jähriger Mann, der sich in diesem Moment in der Parterrewohnung aufhielt, stellte fest, dass durch die Explosion, durch einen bisher noch nicht abschließend identifizierten pyrotechnischen Gegenstand verursacht, das Fensterbrett beschädigt wurde und mehrere Scheiben zersplitterten. Verletzt wurde niemand. Die ersten Ermittlungen am Ort führten die Einsatzkräfte zu einem 43-jährigen Mann, der ebenfalls in der Kochhannstraße wohnt und mit dem 52-Jährigen in Streit liegen soll. Hinzualarmierte Spezialeinsatzkräfte nahmen den Tatverdächtigen gegen 1.30 Uhr in seiner Wohnung fest. Der stark alkoholisierte Festgenommene wurde einem Fachkommissariat des Landeskriminalamtes übergeben. Die Ermittlungen gegen ihn wegen Sachbeschädigung dauern an.