Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів: berlin.de/ukraine

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie weiterhin unter: berlin.de/corona
Aktuelle Informationen des Landes Berlin zum Corona-Virus

Einer Polizeikontrolle entkommen

Polizeimeldung vom 18.01.2022

Spandau

Nr. 0143
In Spandau entkamen gestern Nachmittag Unbekannte einer Kontrolle. Den vorliegenden Informationen zufolge hatte gegen 16 Uhr ein 55-Jähriger die Polizei zur Charlottenburger Chaussee alarmiert, weil er zwei Personen bei einem Einbruch in einen Transporter gesehen hatte. Eintreffende Kräfte der 24. Einsatzhundertschaft konnten das dazu beschriebene Fluchtfahrzeug in der Falkenhagener Straße lokalisieren. Ein Beamter versuchte das Fahrzeug zu stoppen, indem er auf der Straße stehend Haltezeichen signalisierte. Das Fluchtauto reduzierte zunächst die Fahrgeschwindigkeit, wurde dann aber schneller und fuhr unvermittelt auf den Beamten zu. Nur ein Ausweichen zu Seite konnte schließlich den drohenden Zusammenstoß verhindern. Anschließend entkam das Fahrzeug mit den Insassen in Richtung Elisabethstraße. Der Beamte blieb unverletzt. Die andauernden Ermittlungen zu dem zugrundeliegenden Einbruch in das Transportfahrzeug und zu den festgestellten unklaren Eigentumsverhältnissen zum Fluchtfahrzeug werden durch die Kriminalpolizei der Polizeidirektion 2 (West) geführt. Eine Fahndung zu dem geflüchteten Fahrzeug wurde eingeleitet.