Vorfälle bei den Silvesterfeierlichkeiten

Zur Verfolgung der Straftaten - insbesondere von Angriffen auf Einsatz- und Rettungskräfte - in der Silvesternacht bitten wir um Ihre Mithilfe.
Bitte übersenden Sie uns vorrangig Ihre eigenproduzierten Bild- und Videodaten mit einem Hinweis auf Aufnahmeort und -zeit.

Zum Hinweisportal

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Tätowiermaschinen entwendet - Tatverdächtige identifiziert

Polizeimeldung vom 25.11.2021

Tempelhof-Schöneberg

Nr. 2572
Dank eines Zeugenhinweises wurden die beiden Gesuchten identifiziert. Das Fachkommissariat der Polizeidirektion 4 (Süd) führt die weiteren Ermittlungen und prüft zudem, ob den Männern im Alter von 40 Jahren weitere Taten zugeordnet werden können.

Erstmeldung Nr. 2565 vom 24. November 2021: Tätowiermaschinen entwendet – Tatverdächtige gesucht
Mit der Veröffentlichung der Bilder einer Überwachungskamera bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach den Tatverdächtigen. Die Männer stehen im Verdacht, am Sonntag den 13. Juni 2021 gegen 18 Uhr das verschlossene Tätowierstudio in der Friedenauer Isoldestraße betreten und mehrere Tätowiermaschinen entwendet zu haben.