Reinigungskraft entdeckt Einbruch

Polizeimeldung vom 12.10.2021
Pankow

Nr. 2260
Nachdem eine Reinigungskraft in der vergangenen Nacht einen Einbruch in einem Bürogebäude in Prenzlauer Berg bemerkt hatte, konnten alarmierte Einsatzkräfte einen verdächtigen Mann festnehmen. Die 58 Jahre alte Angestellte nahm gegen 1.30 Uhr in dem Geschäftshaus in der Torstraße ihre Tätigkeit auf und wunderte sich zunächst über eine beleuchtete Etage. Als sie dann noch eine eingetretene Bürotür erblickte, alarmierte sie den Notruf. Die eintreffenden Funkwagenbesatzungen konnten dann bei der Absuche der Räumlichkeiten einen 41-Jährigen festnehmen. Dabei entdeckten sie auch mehrere, mutmaßlich zum Abtransport bereitgestellte elektronische Geräte. Der Verdächtige musste sich einer erkennungsdienstlichen Behandlung unterziehen und wurde für die weiteren Ermittlungen dem Einbruchskommissariat der Polizeidirektion 1 (Nord) überstellt.