Betrug und Urkundenfälschung - Mann gesucht

Polizeimeldung vom 05.08.2021
berlinweit

Nr. 1729
Mit der Veröffentlichung eines Bildes erhofft sich die Polizei Berlin Hinweise zu einem gesuchten Mann. Der Unbekannte steht im Verdacht, im Internet Verkäufe getätigt zu haben. Nach Erhalt der Zahlungen hat er die Waren jedoch nicht versandt. Darüber hinaus wird ihm vorgeworfen, für die Begehung seiner Betrugstaten einen Personalausweis gefälscht und benutzt zu haben.

Die Kriminalpolizei fragt:

  • Wer kennt die abgebildete Person und kann Angaben zu deren Identität und/oder Aufenthaltsort machen?

Hinweise nimmt das Landeskriminalamt in der Heinrich-Grüber-Straße 35 in Kaulsdorf unter der Telefonnummer (030) 4664 – 922109 (innerhalb der Bürodienstzeiten) sowie (030) 4664 – 333700 (außerhalb der Bürodienstzeiten) oder eine andere Polizeidienststelle entgegen.