Verdacht der Brandstiftung an Pkw

Polizeimeldung vom 27.07.2021
Friedrichshain-Kreuzberg

Nr. 1630
Ein Passant bemerkte heute früh gegen 3.40 Uhr in Kreuzberg einen brennenden Pkw und alarmierte die Feuerwehr. Die Brandbekämpfer löschten die Flammen an dem in der Skalitzer Straße in einer Parkbucht stehenden Mercedes. Durch das Feuer wurde der Wagen im vorderen Bereich stark beschädigt. Ein vor dem Auto stehender Motorroller wurde durch die Hitzeentwicklung ebenfalls im Mitleidenschaft gezogen. Die weiteren Ermittlungen hat ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen.